Reise & Flug News:

 

 

< Wizz Air, Club Mitgliedschaften
28.10.2014 15:59 Alter: 3 yrs
Von: Nouvelair, Flug

Nouvelair Tunisie, nach Tunesien fliegen


Nouvelair Tunisie, kurz Nouvelair genannt ist eine 1989 gegründete Fluggesellschaft aus Tunesien. Der Sitz und der Heimatflughafen der Fluggesellschaft befindet sich in Monastir. Nouvelair ist die größte private Fluggesellschaft Tunesiens. Die Gesellschaft bietet neben Linienflügen auch Charterflüge nach Europa an. So fliegt Nouvelair an die 130 Verbindungen zu 35 Zielen in circa 30 europäischen Ländern. Daneben gehören große europäische Reiseveranstalter wie Thomas Cook oder TUI zu den Kunden der Fluggesellschaft Nouvelair.

In Deutschland bietet die Gesellschaft im Charter und Linienverker Verbindungen von Tunesien nach Nürnberg, München, Dresden und Leipzig aber auch nach Stuttgart, Frankfurt, Köln und Düsseldorf wie auch nach Osnabrück, Hannover und Hamburg und natürlich nach Berlin an.

Weitere internationale Ziele sind unter anderem Moskau uns St. Petersbzrg oder auch Warschau, Helsinki und Stockholm. Auch Kopenhagen, Oslo, Paris oder Verona gehören zu den Zielen der tunesischen Fluggesellschaft.

In Tunesien werden neben dem Flughafen Monastir, ein Flughafen auf Djerba sowie die Flughäfen Tabarka, Enfidha und natürlich der Hauptstadtflughafen Tunis angeflogen. Für das Streckennetz nutzt Nouvelair 11 Flugzeuge des Herstellers Airbus. Deren Wartung wird durch das Unternehmen Sabena Technics Monastir durchgeführt.

Quelle: Nouvelair, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.